Meditation und Achtsamkeit

Praxis für Systemische Therapie und Beratung

Blumen1

Mit allem verbunden - Einführung in die Praxis der Achtsamkeit
6-wöchiger Kurs zur Aktivierung innerer Stabilität und geistiger Ruhe

Achtsamkeit ist eine alte buddhistische Praxis, die auch für das Leben in der heutigen Zeit von großer Bedeutung ist. Meditation kann uns helfen zu innerer Stille und Klarheit zu finden und unsere Gedanken zur Ruhe zu bringen.

In sechs aufeinanderfolgenden Treffen lernen Sie mit sich selbst in Kontakt zu kommen, indem Sie Ihre Aufmerksamkeit von außen nach innen, tief in den gegenwärtigen Augenblick richten. Sie erhalten eine fundierte Anleitung verschiedener Atemtechniken, Meditationen und Yogaübungen. Gedankenketten verlieren so mit der Zeit ihre Macht und verwandeln sich in Ruhe und Gelassenheit.

Der Weg zu uns selbst ist ein Weg des Spürens, des Sich-Öffnens und des Sich-Einlassens- und damit ein Weg des Herzens.

Aktuelle Termine und weitere Informationen finden Sie unter Workshops. Sicher haben Sie noch viele Fragen. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir eine E-mail. Ich bin gerne für Sie da!

„Wenn Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit.
Wenn sie Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.“ Thich Nhat Hanh

Rosa Stork Praxis für Systemische Therapie und Beratung

Impressum | Datenschutz