Rosa Stork

Praxis für Systemische Therapie und Beratung

Blumen1

Rosa Stork

geboren 1961, verheiratet.
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin DGSF
Dipl. Sozialpädagogin FH
Zertifizierte Yogalehrerin
Staatl. Examinierte Krankenschwester / Kinderonkologie

Ich begleite seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen Kontexten auf Ihrem Lebensweg. Aus ganzem Herzen, mit all meinen Erfahrungen , verbindlich auch in tiefsten Krisen und Konflikten, mit der Zuversicht für weite Horizonte und Perspektiven.

Mein beruflicher Weg...

Seit 2012 - in eigener Praxis für Einzel,- Paar- und Familientherapie.
Erweitertes Praxis-Angebot Meditation und Yoga
Seit 2005 - Caritasverband Duisburg
Erziehungsberatung: Beratung zu allen Erziehungsthemen, Therapie von Einzelpersonen, Familien, Paaren, Kindern und Jugendlichen.
Leitung von Gruppenangeboten für Kinder und Jugendliche:
Ich schaff`s!, Lösungsorientiertes Programm für Kinder und Jugendliche von Ben Furman. „Starke Mädchen“, Gruppenprogramm für Mädchen von 6 – 11 Jahren. „Mädchen können alles“, Identitätsfindung für Mädchen in der Pubertät.
Beratung und Therapie von Kindern bei sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt.
Referentin für Prävention von sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt.

Seit 2011 - Jugendamt Düsseldorf
Jugend und Elternberatungsdienst
Kindertherapie, Gruppen für Kinder aus Trennungs-und Scheidungsfamilien.

6-jährige Tätigkeit bis 2012 - efa Evangelisches Familienbildungswerk Düsseldorf
Dozentin für Gesprächskreise und Seminare für allein erziehende Eltern.

Bis 2005 - Kinderschutzbund Düsseldorf e.V.
Begleiteter Umgang, Beratung und Begleitung von hochkonflikthaften Trennungs- und Scheidungsfamilien.
Mediation für Paare/Kinder in der Mediation.
Kursleitung: Starke Eltern/Starke Kinder.

Bis 2003 - Gesundheitsamt Düsseldorf
Kontakt und Beratungsstelle im Sozialpsychiatrischen Zentrum
Einzelberatung und Gruppenangebote für psychisch Kranke.

Bis 2002 – 10-jährige Tätigkeit in der Kinderonkologie /KMT der Universitätsklinik Düsseldorf. Versorgung und Begleitung krebskranker Kinder und Jugendlicher und ihrer Familien.
 

Einflüsse auf meinem beruflichen und persönlichen Weg....

Systemische Therapie / Familientherapie: Virginia Satir, Steve de Shazer,
Inso Kim Berg, Ben Furman, Rosmarie-Welter-Enderlin u.v.m.
Psychdynamisch-imaginative Traumatherapie: Luise Reddemann.
Humanistisch personenzentrierte Gesprächstherapie: Carl Rogers, Reinhard Tausch.

Seit 2004 Beschäftigung mit Yoga und Meditation.
Achtsamkeit zur Stressreduktion John Kabat-Zinn, Jack Kornfield.
Studium der tibetisch buddhistischen Philosophie.

 

„Heilung passiert nur in der
wirklichen Begegnung.“ Rosa Stork

Rosa Stork Praxis für Systemische Therapie und Beratung

Impressum | Webdesign

Impressum | Datenschutz